Unsere Termine 2019

Ob Prüfungen, Zuchtschauen oder Wasserübungstage
hier finden Sie alles auf einen Blick.

Wichtige Hinweise zur Prüfungsanmeldung!

Es werden nur vollständig und leserlich ausgefüllte Anmeldungen angenommen. Die benötigten Anmeldeformulare finden Sie unter der Rubrik "Service." oder auch auf der Seite des JGHV (www.jghv.de).

Die Prüfungsanmeldung kann per Post, Fax oder Mail (gescannte Formulare) erfolgen.

Einzureichen ist jeweils:

Senden Sie ihre Anmeldung auf dem entsprechenden Formblatt bis zum Nennschluss und einer Kopie der Ahnentafel, Impfausweis und Jagdschein an folgende Adresse:

Den jeweiligen Suchenleiter der entsprechenden Prüfung bitte unter Termine nachschauen.

Das Nenngeld wird mit Abgabe der Nennung fällig. Bitte überweisen Sie unter Angabe der Prüfung und dem Namen des Hundes auf folgendes Konto:

Sparkasse Münsterland-Ost

IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Die Nennung gilt nur bei rechtzeitigem Eingang des Nenngeldes als vollständig. Unvollständige Nennungen finden keine Berücksichtigung. Zu den Nennungsunterlagen ist der Nachweis einer gültigen Haftpflichtversicherung beizufügen. Ohne diesen Nachweis ist eine Teilnahme an den Prüfungen nicht möglich!

Nennschluß ist 21 Tage vor der jeweiligen Prüfung!

Messe Jagd & Hund 2019
29.01.-03.02.2019

Vom 29.01. bis zum 03.02.2019 findet wieder die Jagd und Hund in der Dortmunder Westfalenhalle statt.
Auch in diesem Jahr betreut der Club Langhaar für den DL-Verband den Deutsch Langhaar Stand.

Hundeführer, die Interesse haben ihren DL bei den täglichen Vorführungen oder auch auf dem Stand zu präsentieren, sind hierzu herzlich eingeladen.

Bitte melden Sie sich hierzu frühzeitig an, so dass eine gewisse Planung möglich ist. Freikarten werden Ihnen dann zugesandt.

Wir möchten ausdrücklich darum bitten, dass nur Hunde in sehr gutem Pflege – und einwandfreiem Gesundheitszustand mitgebracht werden.

 

Halle 8, Stand 8.I32

 

Die DL Vorführungen auf der Bühne in Halle 8 sind:

Dienstag, den 29.01.2019 um 13:00 Uhr
Donnerstag, den 31.01.2019 um 13:45 Uhr
Samstag, den 02.02.2019 um 12:45 Uhr

 

Die Vorstellungen aller Rassen durch den JGHV auf der Bühne in Halle 4 erfolgen

Dienstag, den 29.01.2019 um 15:00 Uhr
Mittwoch, den 30.01.2019 um 15:00 Uhr
Donnerstag, den 31.01.2019 um 15:00 Uhr
Freitag, den 01.02.2019 um 16:00 Uhr
Samstag, den 02.02.2019 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 03.02.2019 um 15:00 Uhr

 

Wichtig! Bitte zu allen Vorstellungen den Impfpass mit dem Nachweis der gültigen Tollwutschutzimpfung (mindestens 21 Tage, aber nicht älter als I Jahr bzw. 3 Jahre bei 3-jährigem Impfschutz) mitbringen. Die Impfausweise werden jeden Tag beim Betreten der Halle kontrolliert. Ohne gültigen Impfausweis kein Zutritt! Bitte sorgen Sie auch dafür, dass die Hunde sich vor dem Betreten der Halle lösen können.

Wir wünschen allen eine gute Anreise.

 

 

 

Hauptversammlung
09.02.2019

Termin: Samstag, der 9.Februar 2019, um 15:00 Uhr

Treffpunkt: Gasthaus „Pannebäcker“, Malberger Straße 49, 46514 Schermbeck,
Tel. 02853/2343
Anfahrt: über BAB 3, Ausfahrt Wesel/ Schermbeck, B 58 in Richtung Schermbeck nach ca. 5 km, gelbes Schild links „Malberg“, Malberger Straße; nach ca. 3,7 km liegt auf der linken Straßenseite die Gaststätte.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des geschäftsführenden Vorstandes
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes
  5. Wahlen
    Lt. Satzung scheiden turnusgemäß aus bzw. sind zu bestätigen:
    2. Vorsitzender (Sigfried Hilge)
    1. Beisitzer (Heike Wegenaer)
  6. Bestätigung der Zuchtwartin Carmen Florack durch die Versammlung
  7. Bestellung der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2019
  8. Bekanntgabe der Prüfungstermine 2019
  9. Anträge
    9.1  Antrag des Vorstandes: Ergänzung der Satzung des Club Langhaar e.V. um einen § 10 „Datenschutz“, Antrag.
  10. Verschiedenes

Allen DL - Freunden, Mitgliedern und Gästen wünschen wir eine gute Anfahrt und ein herzliches Willkommen.
www.clublanghaar.de

Mit Waidmannsheil
Der Vorstand

VJP - Niederrhein  Verbandsjugendsuche
06.04.2019

Nennungsschluss
21 Tage vor dem Prüfungstermin

Nenngeld
60,-/75,- € Wichtig max. 15 Hunde

Beginn
07.30 Uhr  

Prüfungsleitung
Heike Wegenaer
Schmittgesweg 16
47665 Sonsbeck

Mobil: 01 75 578 25 38
E-mail: h.wegenaer@koenigsteiner.com

Treffpunkt Suchenlokal

Krauthaus Heesenhof
Heesenweg 44
47495 Rheinberg-Budberg

Internet: www.krauthaus-heesenhof.de

Bitte melden Sie sich vor Beginn der Prüfung im Suchenlokal an.
Jagdhornbläser werden gebeten, ihre Instrumente mitzubringen und zum stimmungsvollen Auftakt beizutragen.
Wir wünschen den Führern viel Suchenglück und allen Beteiligten einen guten Prüfungsverlauf. Gäste sind und herzlich willkommen!

Zeitplan
ab 7:00 Abgabe Ahnentafeln, Impfausweise etc.; Jagdscheinkontrolle
7:30 Uhr Richterbesprechung
8:00 Uhr Begrüßung, Aufbruch in die Reviere

Prüfungsende
Die Prüfung endet mit der Rückgabe der Ahnentafel, der Urkunde und dem Leistungszeugnis nach einem gemeinsamen Essen.

 

Überweisung der Nenngelder bis zum Nennungsschluss auf das Konto:

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Anmeldungen, für die kein Nenngeld bis zum Nennungsschluss eingezahlt wurde, werden nicht berücksichtigt!
Es werden nur vollständig in Schreibmaschinenschrift ausgefüllte Nennungsformulare
akzeptiert. Sie finden das gültige Nennungsformulare  unter Service.

VJP - Westfalen  Verbandsjugendsuche
13.04.2019

Nennungsschluss
21 Tage vor dem Prüfungstermin

Nenngeld
60,-/75,- € Wichtig max. 15 Hunde

Beginn
07.30 Uhr  

Prüfungsleitung

Burkhardt Lambertz
Bewerstr. 15
59514 Welver-Illingen

Telefon: 0 23 84 - 22 23
Mobil: 0173 - 2 56 88 72
E-mail: burkhardt.lambertz@clublanghaar.de

Treffpunkt Suchenlokal

Info´s folgen

Bitte melden Sie sich vor Beginn der Prüfung im Suchenlokal an.
Jagdhornbläser werden gebeten, ihre Instrumente mitzubringen und zum stimmungsvollen Auftakt beizutragen.
Wir wünschen den Führern viel Suchenglück und allen Beteiligten einen guten Prüfungsverlauf. Gäste sind und herzlich willkommen!

Zeitplan
ab 7:00 Abgabe Ahnentafeln, Impfausweise etc.; Jagdscheinkontrolle
7:30 Uhr Richterbesprechung
8:00 Uhr Begrüßung, Aufbruch in die Reviere

Prüfungsende
Die Prüfung endet mit der Rückgabe der Ahnentafel, der Urkunde und dem Leistungszeugnis nach einem gemeinsamen Essen.

 

Überweisung der Nenngelder bis zum Nennungsschluss auf das Konto:

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Anmeldungen, für die kein Nenngeld bis zum Nennungsschluss eingezahlt wurde, werden nicht berücksichtigt!
Es werden nur vollständig in Schreibmaschinenschrift ausgefüllte Nennungsformulare
akzeptiert. Sie finden das gültige Nennungsformulare  unter Service.

Sommerzuchtschau (Satzvey)
22.06.2019

Sportplatz in Mechernich-Satzvey

Nenngeld: Alters- und Jugendklasse 20,- €

Beginn: 09:00 Uhr

Nennung auf Formblatt 1 JGHV und aktueller Kopie der Ahnentafel bis zum 01.06.2019 an

Carmen Florack
Poppelsdorfer Allee 64
53115 Bonn

Mobil: 01 77-68 70 687
E-mail: carmen.roettgen@googlemail.com

Zuchtrichterschulung DL-Verband
22.06.2019

Sportplatz in Mechernich-Satzvey, im Anschluss an die Zuchtschau.

Beginn: ca. 14:00 Uhr

Am Antwort wird gebeten, an

Friedhelm Röttgen
Hafkesdell 8
45219 Essen-Kettwig

Mobil: 0151-19191904
E-mail: friedhelm.roettgen@hafkesdell.de

Bundeszuchthundeschau in 53343 Wachtberg-Niederbachem
27.07.2019

Einladung zur Bundeszuchthundeschau 

Zum zweiten Mal richtet der Club Langhaar im Auftrag des DL-Verbandes die Bundeszuchthundeschau im Raum Bonn aus.

Wo: Gut Broichhof, 53343 Wachtberg-Niederbachem; www.rodderberg.de 

Erneut dürfen wir auf dem schönen Broichhof auf dem Rodderberg zu Gast sein. Der Rodderberg eines der am schönsten gelegenen Landschaftsschutz- und Naturschutzgebiete Deutschlands. Er ist einer der jüngsten Vulkane der Eifel, der vor etwa 30.000 Jahren erloschen ist.

Hier bieten sich sowohl der Platz als auch das Ambiente unsere Zuchthunde einem hoffentlich wieder zahlreichen Publikum zu präsentieren.

Für das leibliche Wohl wird in Landgasthaus und Biergarten gesorgt.

Beginn: 27.07.2019 10:00 Uhr

Vorgestellt werden alle zur Zucht freigegebenen DL-Rüden und Hündinnen, sowie Zuchtgruppen.

Für alle teilnehmenden Hunde muss der Nachweis einer gültigen Tollwutschutzimpfung vorgelegt werden.

Nennungen mit Kopie der Ahnentafel an: Carmen Florack, Tel: 0177-6870687,

e-mail: carmen.roettgen@googlemail.com

Zahlreiches Erscheinen ist erwünscht. Die Zuchtberater werden gebeten, die Deckrüdenbesitzer und Züchter ihres Vereins entsprechend zu motivieren.

Die Vorstellung der Zuchthunde erfolgt durch die jeweiligen Zuchtberater bzw. deren Beauftragte. Hierbei wäre wünschenswert, dass zu den Hunden möglichst Informationen vorgetragen werden, die über die in der Deckrüdenliste einsehbaren Fakten hinausgehen. Eine Formbewertung findet nicht statt.

Nennungsschluss: 13.07.2019

 

Anfahrt:

Aus allen Richtungen fahren Sie auf die BAB 565 bis zur Autobahnabfahrt Meckenheim - Merl (11). Am Ende der Abfahrt fahren Sie in Richtung Bad Godesberg. Folgen Sie der Landstraße L 158 bis zur zweiten Ampel. Dort biegen Sie rechts ab auf die K 58 in Richtung Wachtberg-Niederbachem. An der nächsten Ampel (Ortseingang Berkum) biegen Sie nach links ab Richtung Niederbachem. Am Ortsausgang Niederbachem ist eine Fußgängerampel. Hier rechts und weiter den Schildern Broichhof mit dem Rodderbergpferd folgen.

 

Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe: Hotel Dahl, www.hotel-dahl.de (keine Hunde erlaubt)

Ansonsten über www.bonnhotels.de.

 

Wasserübungstag bei Lippstadt
03.08.2019

Lippstadt

Nenngeld: folgt

Beginn: 9:00 Uhr

Nennung an

Meldungen an:

Frank Liedmeier
Im Wöholz 7
59556 Lippstadt

Mobil: 01515 4905229
E-mail: frank.liedmeier@lwk.nrw.de

Wasserübungstag Niederrhein
11.08.2019

Willich/Neersen

Nenngeld: folgt

Beginn: 9:00 Uhr

Nennung an

Meldungen an:

Thorsten Baumeister
Amboßstr. 24
46049 Oberhausen

Mobil: 0175/46 444 46
E-mail: info@thobanet.de

HZP Herbstzuchtprüfung (m.l.E.) Niederrhein
07.09.2019

Nennungsschluss
21 Tage vor dem Prüfungstermin

Nenngeld
80,-/105,- € Wichtig max. 15 Hunde

Beginn
07.30 Uhr  

Prüfungsleitung

Friedhelm Röttgen
Hafkesdell 8
45219 Essen-Kettwig

 

Telefon: 0 20 54 - 59 03
Mobil: 01 51 - 19 19 19 04
Fax: 0 20 54 - 92 00 68

Treffpunkt Suchenlokal

Info´s folgen

Bitte melden Sie sich vor Beginn der Prüfung im Suchenlokal an.
Jagdhornbläser werden gebeten, ihre Instrumente mitzubringen und zum stimmungsvollen Auftakt beizutragen.
Wir wünschen den Führern viel Suchenglück und allen Beteiligten einen guten Prüfungsverlauf. Gäste sind und herzlich willkommen!

Zeitplan
Info´s folgen

Prüfungsende
Die Prüfung endet mit der Rückgabe der Ahnentafel, der Urkunde und dem Leistungszeugnis nach einem gemeinsamen Essen.

 

Überweisung der Nenngelder bis zum Nennungsschluss auf das Konto:

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Anmeldungen, für die kein Nenngeld bis zum Nennungsschluss eingezahlt wurde, werden nicht berücksichtigt!
Es werden nur vollständig in Schreibmaschinenschrift ausgefüllte Nennungsformulare
akzeptiert. Sie finden das gültige Nennungsformulare  unter Service.

HZP Herbstzuchtprüfung (m.l.E.) Lippstadt
21.09.2019

Nennungsschluss
21 Tage vor dem Prüfungstermin

Nenngeld
80,-/105,- € Wichtig max. 15 Hunde

Beginn
07.30 Uhr  

Prüfungsleitung

Martin Fengler
Düsseldorfer Straße 91
40721 Hilden

Telefon: 0 21 03 - 54 962
Mobil: 01 73 - 285 41 07
E-mail: martin.fengler@clublanghaar.de

Treffpunkt Suchenlokal

Info´s folgen

Bitte melden Sie sich vor Beginn der Prüfung im Suchenlokal an.
Jagdhornbläser werden gebeten, ihre Instrumente mitzubringen und zum stimmungsvollen Auftakt beizutragen.
Wir wünschen den Führern viel Suchenglück und allen Beteiligten einen guten Prüfungsverlauf. Gäste sind und herzlich willkommen!

Zeitplan
Info´s folgen

Prüfungsende
Die Prüfung endet mit der Rückgabe der Ahnentafel, der Urkunde und dem Leistungszeugnis nach einem gemeinsamen Essen.

 

Überweisung der Nenngelder bis zum Nennungsschluss auf das Konto:

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Anmeldungen, für die kein Nenngeld bis zum Nennungsschluss eingezahlt wurde, werden nicht berücksichtigt!
Es werden nur vollständig in Schreibmaschinenschrift ausgefüllte Nennungsformulare
akzeptiert. Sie finden das gültige Nennungsformulare  unter Service.

VGP Verbandsgebrauchsprüfung bei Ostbevern
18.10.-19.10.2019

Nennungsschluss
21 Tage vor dem Prüfungstermin

 

Nenngeld
95,-/120,- € Wichtig max. 6 Hunde

Beginn
07.30 Uhr  

Prüfungsleitung

Siegfried Hilge
Johann-Sebastian-Bachstr. 18
48291 Telgte

 

Telefon: 0 25 04-38 81
Mobil: 01 71-533 13 17


E-mail: siggi.hilge@web.de

Treffpunkt Suchenlokal

Info´s folgen

Bitte melden Sie sich vor Beginn der Prüfung im Suchenlokal an.
Jagdhornbläser werden gebeten, ihre Instrumente mitzubringen und zum stimmungsvollen Auftakt beizutragen.
Wir wünschen den Führern viel Suchenglück und allen Beteiligten einen guten Prüfungsverlauf. Gäste sind und herzlich willkommen!

Zeitplan

Freitag ab 7.30 Uhr Abgabe der Ahnentafeln
8.00 Uhr Richterbesprechung
8.15 Uhr Begrüßung
Preisverteilung
Samstag gegen 15.00 Uhr nach dem gemeinsamen Essen
Besonderheit
Max. 9 Hunde, gerichtet wird nach der aktuellen VGPO des JGHV
Rotwildschweiß gespritzt

Prüfungsende
Die Prüfung endet mit der Rückgabe der Ahnentafel, der Urkunde und dem Leistungszeugnis nach einem gemeinsamen Essen.

 

Überweisung der Nenngelder bis zum Nennungsschluss auf das Konto:

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE52 400 501 50 0034 126342
BIC: WELA DE D1MST

Anmeldungen, für die kein Nenngeld bis zum Nennungsschluss eingezahlt wurde, werden nicht berücksichtigt!
Es werden nur vollständig in Schreibmaschinenschrift ausgefüllte Nennungsformulare
akzeptiert. Sie finden das gültige Nennungsformulare  unter Service.